© 2017, Günther J. Kraut | copyright@ff-aholming.de | www.ff-aholming.de
X-Promotion Internetmarketing e.K., Probstschwaigstr. 30, D-94527 Aholming
 
 

Das Einsatzjahr 2018:

Technische Hilfe Hilfeleistung
VU mit PKW (Bundesstraße), Probstschwaig, Aholming

To top

Sicherheitswache, Verkehrsabsicherung
Sankt Martins-Umzug, Kindergarten Aholming

To top

Sonstige Tätigkeit
Infoeinsatz (sonstige Veranstaltung) in Aholming, Ölgartenweg

To top

Vermisstensuche, in Ruckasing
Unterstützung durch Aholming 17/1 (Motorrad)

To top

THL, Aholming
Baum über Fahrbahn, Untere Römerstraße, Ortssausgang

To top

THL, Aholming - Penzlingermoosstraße
Verkehrsunfall mit verletzter Person, auslaufender Kraftstoff

An der Kreuzung Penzlingermoosstraße/Schlossweg kam es aufgrund einer Vorfahrtsverletzung am späten Vormittag zu einem schweren Zusammenstoß zweiter Fahrzeuge, bei dem eine Person leicht verletzt wurde. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden, so wurde etwa beim VW-Kombi durch die Wucht des Zusammenstoßes ein Rad samt Aufhängung abgetrennt. Im PKW löste der Aufprall Kopf-, Seiten-, und Fahrerairbags aus. Der Fahrer des Audi wurde nach einer eingehenden Untersuchung durch unseren Feuerwehrarzt Dr. med. Peter Kraut in die Betreuung des Rettungsdienstes übergeben. Die FF Aholming wickelte den Einsatz ab und band auslaufende Betriebsstoffe. Alarmiert wurde aufgrund des Schadensbildes initial auch die FF Moos, welche jedoch nicht mehr benötigt wurde. Vor Ort waren auch das BRK mit einem Rettungswagen sowie die PI Plattling.

To top

THL, Aholming
Fronleichnamsprozession, Oberes Dorf

 

 

To top

THL, Aholming
Ölspur, Obere Römerstraße (Irrtum des Meldenden – "Wasserspur")

 

 

To top

THL, Aholming
Verkehrsabsicherung, Felderbittgang

 

 

To top

THL, Aholming - Penzlingermoosstraße
Verkehrsunfall, auslaufender Kraftstoff

 

 

To top

THL, Aholming
Verkehrshindernis

 

 

To top

THL, Aholming, Bundesstraße 8
(VU Pkw - Höhe Probstschwaig/Kühmoos).

 

Bei einem Verkehrsunfall in den frühen Morgenstunden am 25. März wurde das Bushäuschen Abzweigung Kühmoos an der B 8 komplett zerstört. Ein PKW hatte sich aus bislang ungeklärten Gründen überschlagen und war in die Buswartestelle gerutscht. Glücklicherweise saß kein Beifahrer im Fahrzeug. Dieser wäre durch Holzbalken gepfählt worden, welche die Windschutzscheibe durchbohrten und bis tief in den Fahrgastraum des PKW reichten. Die Feuerwehr Aholming übernahm die Absicherung der Unfallstelle und die halbseitige Sperrung der Bundesstraße. Zudem musste eine im Motorraum auftretende Rauchentwicklung durch Vornahme eines Schaumrohres unterbunden werden. Im Einsatz war neben einem Streifenwagen der PI Plattling auch das BRK mit dem Notarzt aus Plattling.

FF Aholming
FF Aholming
FF Aholming
FF Aholming
FF Aholming
FF Aholming
FF Aholming
FF Aholming

To top

THL, Aholming
Verkehrshindernis

 

 

To top

THL, Aholming, Bundesstraße 8
(VU Pkw - bei Kühmoos, Höhe Anwesen Strobl).

 

Ein Pkw war im Baustellenbereich aus ungeklärten Gründen von der Fahrbahn abgekommen und gegen massive Eisenrohre (mit knapp 1 m Durchmesser) geprallt. Die Fahrzeuginsassen wurden hierbei glücklicherweise nicht schwerer verletzt. Die Feuerwehr Aholming übernahm die Absicherung der Unfallstelle und die halbseitige Sperrung der Bundesstraße.

FF Aholming

To top

Brand, Osterhofen
Gergweis (Großbrand)

 

Aufgrund des Vollbrandes einer Schreinerei in Gergweis, Stadtgemeinde Osterhofen wurde der Schlauchwagen der FF Aholming zur Einsatzstelle ins Vilstal alarmiert.

To top

THL, Aholming
Tabertshausen ST 2124 (VU)

 

Ein Pkw-Lenker kam bei schneebedeckter Fahrbahn auf der Staatsstraße ST 2124 von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Baumgruppe. Von dort wurde er in einen gegenüberliegenden Acker geschleudert. Nach Rücksprache mit dem anwesenden Notarzt aus Plattling wurde zur patientenorientierten Rettung eine große Seitenöffnung mit dem hydraulischen Rettungssatz geschaffen. Hierauf konnte der Patient zeitnah der Besatzung des anwesenden RTWs aus Plattling übergeben werden. Im Einsatz waren neben dem BRK (mit Einsatzleiter Rettungsdienst Stefan Dobak), eine Streifenbesatzung der PI Plattling, KBI Erwin Wurzer, KBM Josef Fritsch, KBM Konrad Seis, Feuerwehrarzt Dr. Peter Kraut sowie die Feuerwehren Tabertshausen, Wallerfing, Plattling und Aholming.

FF Aholming
FF Aholming
FF Aholming
FF Aholming
FF Aholming
FF Aholming
FF Aholming
FF Aholming
FF Aholming
FF Aholming
 
 
 
 
 
 

To top

Brand, Aholming
Penzling (Kleinbrand)

 

Aus ungeklärter Ursache kam es in einem Nebengebäude in Penzling zu einem Kleinbrand, der zügig von der Ortsfeuerwehr abgelöscht werden konnte. Die Feuerwehr Aholming unterstützte die Kollegen bei der Erkundung und konnte mit der Wärmebildkamera weitere Glutnester ausschliessen.

To top




© 2017, Günther J. Kraut | copyright@ff-aholming.de | www.ff-aholming.de
X-Promotion Internetmarketing e.K., Probstschwaigstr. 30, D-94527 Aholming